Legacy ID

Legacy ID zeigen Rassisten die Rote KarteW:O:A Metal Battler Legacy ID from Latvia wollten unbedingt die Rote Karte gegen Gewalt und Rassismus mit Rote Karte Rheinland zeigen.

Die Newcomer, gegründet in 2013 gastierten beim Wacken Open Air als Landesvertreter von Lettland.

Hartmut wurde länger beobachtet was er denn da mit den Bands in Wacken gemacht hat und letztlich dann beherzt angesprochen. Hartmut erinnerte sich sogleich an RIGA und Latvia und den „Eurovision Song Contest“, wodurch er nicht gleich Sympathiepunkte sammeln konnte. Dennoch amüsierte man sich sogleich und es kamen längere sympathische Gespräche zustande.

Avatar zeigen Rassisten die Rote Karte

Zum Thema Rassismus befragt sagten sie das sie es bisher nicht unmittelbar kennengelernt haben, man eher gar überwältigend positiv geflashed sei vom Camp in Wacken und den vielen dortigen schönen internationalen Kontakten, so wie auch hier nun mit Hartmut von Rote Karte Rheinland und das es solch geile Projekte in Wacken gibt.

RKR sagt Danke und „12 Points goes from Germany to Latvia ;-)“

Weitere Informationen zu Legacy ID:

www.legacyid.bandcamp.com

LegacyID

zurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.